Innovatek FlatFlow-O-Matic

      erazer es gghet wohl eher um Innos Firmen politik...

      ich hab selber n GPU kühler von innovatek und das dinge bockt nunmal. der Twinpelx liefert bessere werte. ausserdem musst selbst du zugeben das die Dinger ziemlich überteuert sind also die Sets die Kühler haben alle n normalen preis
      Zylinder statt Kinder
      Original von killerkeks
      @ ice:

      meine zb ;)

      X-termo silver 30€
      Hydor L 20 12€
      900 Watt radi 45€
      25m Schlauch und PnC 40€
      120mm Lüfi 10€
      Cape AB 8€
      ===

      145€

      Und was bekomm für den preis von inno?


      so meine Meinung dazu:

      x-termo silver : k gut... kriegt man bei inno nen flaflow für...
      hydor l 20 : die pumpe ist schwach und mist. Hat nix mit Inno zu tun... die empfehlen ja die eheim... (welche 5 x besser sind)
      900 Watt radi ? welchen genau... Kann ich so nix zu sagen
      Schlauch hat ebnefalls nix mit Innovatek zu tun... der kost bei denen so um die 1 - 2€ /m

      120 mm Lüfter stellt innovatek auch nicht her. für 6 € lol!! Mit gleitlager rofl...da haste was...

      Ich stelle fest. Das kann man nicht vergleichen, weil das total andere komponenten sind. das einziger was man in deinem set vergleichen könnte wäre der radi und kühler.



      cu
      lol die pumpe macht 700l/h und die eheim 1046 nur 500l/h okay sie kostet das 5 fache aber egal..

      der radi ist aus dem klimaanlgen bereich und packt es max. 900 wtt abwärme abzuleiten..


      der Xtermo ist meiner meinung nach auf jeden fall besser als irgend so ein flat flow teil und dazu noch vernickelt und so gegen korosion geschützt...

      ach und wegen dem lüfi ich hab 10€ geschrieben..wer lesen kann ist klar im vorteil..und für 10€ bekomme ich nen gebrauchten Papst..

      keks

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „killerkeks“ ()

      Original von killerkeks
      lol die pumpe macht 700l/h und die eheim 1046 nur 500l/h okay sie kostet das 5 fache aber egal..

      der radi ist aus dem klimaanlgen bereich und packt es max. 900 wtt abwärme abzuleiten..


      der Xtermo ist meiner meinung nach auf jeden fall besser als irgend so ein flat flow teil und dazu noch vernickelt und so gegen korosion geschützt...

      ach und wegen dem lüfi ich hab 10€ geschrieben..wer lesen kann ist klar im vorteil..und für 10€ bekomme ich nen gebrauchten Papst..

      keks



      hmmm... über die Pumpe kann man sich streiten. Es kommt ja nicht nur auf die Fördemenge an... auch LAuststärke - Verarbeitung usw.

      Ist der Radi neu oder gebraucht ? Weil die dinger sind doch normal arsch teuer, keine 40 €...

      Korrossion gibts immer auch wenn dun vernickelten kühler hast...und vor Pilzen usw. schützt des auch nit...

      also...hast mal wieder totalen ****** gelabert...

      cu
      Hey bleibt doch mal locker jungs....

      Ich denke jeder hat so seine Persönliche meinung und Favoriten.
      Die gesammten Kühler die am Markt befindlich sind unterscheiden sich doch eher mehr im Design. Bei der Leistung sind doch alle recht dicht zusammen. wir reden hier gerade mal um 1-5 Grad.

      Natürlich unterscheiden sich die Produkte auch Qualitativ, aber man kann doch ein Aquarius nicht mit Inno oder so vergleichen.

      Der vergleich würde doch recht einseitig ausfallen. Aber wer der Meinung ist für 99,-€ ein Top Set zu bekommen... naja der soll halt seine Erfahrung selber machen.
      Zu guter letzt die Selfmade Wakü:
      Natürlich ist es geil selbst etwas zu bauen und viele sind auch sehr gut von der Leistung und Design, aber bedenkt doch bitte das es nicht jeder selber bauen kann.
      Letztendlich entscheidet doch in den meisten fällen der Persönliche Geschmack beim Kauf.
      Also immer den Ball flach halten :) würde ich jetzt mal sagen.
      :moddingboard:
      soo

      Killerkeks wo gibs ne hydor für12€ ?????

      weil meine isn bissl im Po seitse letzte ancht 6 stunden trocken gelaufen ist.
      ne eheim 1064 macht 300l/h. Da meine hydor ja nu so halb im eimer ist wär ich froh gewesen ne eheim zu haben wegen ersatz teilen und qualität.

      @ice2k

      5x besser na übertriebs net von der leistung kann ne hydor schon mitahlten. Ist halt die qualität und die ausfall sicher heit. und halt wegen ersatz teilen.

      Und von der leistung her.

      Ein innovatek dual radi kostet 75€^ein HTF2 dual kostet auch 75 liefert aber besser Temp werte.

      Ein inno rev. 3 kostet an die 80€ ist potthässlich
      zb ein AC cuzplex kostet 39€ sieht besser aus und ist vielleicht 1 -2 ° schlechter

      Die AC tube ist besser verarbeitet und sieth auch nicht so bullig aus und kostet 10€ weniger als "fass O matik " (scheiss namen ;)"

      So jetzt erklär du mir doch bitte die Vorteile von innovatek

      und warum im AC forum wesentlich mehr los ist als im Inno forum
      Zylinder statt Kinder
      @ Ice2k3

      Die denken wenigstens noch dabei und werfen nit einfach irgendwie ne farbige Chemikalie auf den Markt, wie das andere Hersteller tun....


      Wie war das nochmal mit dem Chemiker von Easymod.de der rausgefunden hat, dass der Hauptbestandteil von dem Innovatek Korrisionsschutz (zu 99% oder so...) Ethylalkohol ist und daraufhin ein Androhung zu einer Anklage von Innovatek bekommen hat?
      Ist ja egal, aber Innovatek ist wirklich SUPER!!! SPITZE! :[

      Und von wegen nicht konkurrenzfähig! Ich finds komisch, dass erst Innovatek was entwickelt und 3 minuten später, wirds von irgendwelchen firmen nachgeefft. Wenns nicht von Innovatek ist, aber genauso aussieht, ists auf einmal wieder gut....


      Wie war das mit der Fass-O-Matik und ihrer verblüffenden Ähnlichkeit zur Aquatube? Und was war jetzt nochmal eher auf dem Markt?
      Ist ja auch egal, weil Innovatek ist ja sooo SUPER!!! :[

      Ach ja und dein Ton lässt auch zu wünschen übrig! Ich weis nicht, warum hier immer wieder Leute herkommen, die ohne Grund meinen rumschreien zu müssen!

      Ach ja: Ich habe wirklich nix gegen Innovatek und jeder der die Sachen gut findet soll sie kaufen! Aber ich persönlich hab schon alleine wegen den 2 oben genannten Gründen echt keinen Bock mehr auf die Firma!!! :[

      Antworten: 0,50€
      kluge Antworten: 1€
      blöde Kommentare (mein Kerngeschäft): 2€
      Express-Service (Antwort am gleichen Tag erwünscht): 0,50€ Aufschlag
      Porto-Pauschale für PN´s: 0,63€


      Sagt der Hurrican zur Kokospalme: Halt deine Nüsse fest, jetzt werd ich dir mal kräftig einen blasen!
      Wären sie doch gleich bei diesem Bert geblieben... :P

      Antworten: 0,50€
      kluge Antworten: 1€
      blöde Kommentare (mein Kerngeschäft): 2€
      Express-Service (Antwort am gleichen Tag erwünscht): 0,50€ Aufschlag
      Porto-Pauschale für PN´s: 0,63€


      Sagt der Hurrican zur Kokospalme: Halt deine Nüsse fest, jetzt werd ich dir mal kräftig einen blasen!
      Original von Undertaker_Nr.31
      @ Ice2k3

      Die denken wenigstens noch dabei und werfen nit einfach irgendwie ne farbige Chemikalie auf den Markt, wie das andere Hersteller tun....


      Wie war das nochmal mit dem Chemiker von Easymod.de der rausgefunden hat, dass der Hauptbestandteil von dem Innovatek Korrisionsschutz (zu 99% oder so...) Ethylalkohol ist und daraufhin ein Androhung zu einer Anklage von Innovatek bekommen hat?
      Ist ja egal, aber Innovatek ist wirklich SUPER!!! SPITZE! :[

      Und von wegen nicht konkurrenzfähig! Ich finds komisch, dass erst Innovatek was entwickelt und 3 minuten später, wirds von irgendwelchen firmen nachgeefft. Wenns nicht von Innovatek ist, aber genauso aussieht, ists auf einmal wieder gut....


      Wie war das mit der Fass-O-Matik und ihrer verblüffenden Ähnlichkeit zur Aquatube? Und was war jetzt nochmal eher auf dem Markt?
      Ist ja auch egal, weil Innovatek ist ja sooo SUPER!!! :[

      Ach ja und dein Ton lässt auch zu wünschen übrig! Ich weis nicht, warum hier immer wieder Leute herkommen, die ohne Grund meinen rumschreien zu müssen!

      Ach ja: Ich habe wirklich nix gegen Innovatek und jeder der die Sachen gut findet soll sie kaufen! Aber ich persönlich hab schon alleine wegen den 2 oben genannten Gründen echt keinen Bock mehr auf die Firma!!! :[



      Yuhhhuuu... noch einer der das glaubt!

      Es geht da um die Zern-klage, richtig ?

      also zum Ethylalkohol: Wenns funktioniert ist es doch super, man solls ja nicht essen :D Es gab da die Aussgae, dass das Protect von kein bischen wirksam ist. Der Typ, der das festgestellt hat, machte bei seinen Versuchen einige Fehler... Da gibts nen richtig langen Thread im Innovatek forum drüber.
      Wer möchte kann ja g12 und wie die alle heisen in seine Wakü kippen, aber ob die so gesund sind weis ich nicht...



      Hmmm...was war zu erst da, der Aquatube oder Fass-O-matik ? bitte anhand Daten belegen, ich glaube es war genau andersrum, wie du es schilderst..

      Bei der 12 V 1046 Pumpe bin ich mir sicher, das die von Innovatek als erstes kam und jetzt manche Hersteller behaupten, sie hätten da was exklusives mit Eheim gebaut. 8o

      Mein Ton war nicht gegen dich gerichtet. Sondern gegen die, die keine Ahnung haben und andere Leute nachplappern..


      cu
      Also ich kann dir versichern, dass es die Aquatube vor der Fass-O-Matik gab!

      Ja die 12V Eheim gab es als 1. von Innovatek! Allerdings find ich über 70€ für eine 1046 zu verlangen einfach totalen Wucher!!!

      Mein Ton war nicht gegen dich gerichtet. Sondern gegen die, die keine Ahnung haben und andere Leute nachplappern..


      Trotzdem wäre es nicht falsch gewesen erst mal ruhig zu bleiben und deinen Standpunkt zu vermitteln als einfach doof rumzuschreien!

      PS: Also von der Leistung und Verarbeitung sind Innovatek Komponenten bestimmt nicht schlecht! Allerdings gefällt mir das Design und der Preis überhaupt nicht! Und was mir noch nicht gefällt ist das hohe Ross das die User und Innovatek-Typen reiten!!! :(

      Antworten: 0,50€
      kluge Antworten: 1€
      blöde Kommentare (mein Kerngeschäft): 2€
      Express-Service (Antwort am gleichen Tag erwünscht): 0,50€ Aufschlag
      Porto-Pauschale für PN´s: 0,63€


      Sagt der Hurrican zur Kokospalme: Halt deine Nüsse fest, jetzt werd ich dir mal kräftig einen blasen!
      Hihi, macht doch spass :D

      Das mit dem Spannungswandler ist meiner Meinung nach blödsinn.

      denn die leistung eines geräts ist das Produkt aus Spannung und Stromstärke.
      Da ein Pumpe, wie ein elektro-motor arbeitet (<löl) ist schon eine gewisse Sromstärke nötig (Für die Induktion)

      Wenn man da jetzt die Spannung hochtransformiert, wird die Stromstärke noch kleiner. Ob das reicht bezweifle ich eher...

      Außerdem zeig mir erstmal technische Daten, die deine Aussage belegen, dann reden wir weiter...


      cu
      du bsit mir ne pfeife MUHHHH



      innovatek Aufrüstkit für EHEIM 1046 auf 12V
      Aufrüstkit für die Standard-EHEIM 1046 auf die 12V-Spezialversion. Für alle Besitzer einer EHEIM 1046 wird die Steuerelektronik von innovatek nun als Add-On-Kit angeboten! Im Set ist eine Einbauanleitung, die Steuerelektronik und ein Spezialflügelrad enthalten. Der Umbau gestaltet sich für den Hobbybastler relativ einfach: Der hintere Teil der Pumpe muss einfach ersetzt werden! Trotzdem raten wir unseren Kunden, den Umbau durch eine Fachkraft vornehmen zu lassen, da der Austausch auch gewisse Risiken birgt. EUR 49,00


      Blub gibs bei cosh.ag

      und da ich logisch denken kann und eins und eins zusammen rechnen is da n spannungs wandler drinne. Und das du das als inno pro net ma weist
      tztztztztztz
      Zylinder statt Kinder
      Und du hast von der verwendeten Technick nicht den leiseten Schimmer...


      Die Leistung der Dinger ist gleich!!

      Ob ich 220 V und ne niedrige Stromstärke
      oder 12 v und ne hohe Stromstärke.... Des ist dasselbe..

      Und außerdem selsbt wenn die Spannung hochtransformiert wird, was ist daran schlimm ? Das macht das aufrüsten ja extrem einfach und billig...

      ich seh da echt nur positives...

      cu