Netzteil unter 100€?

      Weil ein Netzteil je teurer es ist, eine umso höheren Wirkungsgrad hat. Ausnahmen bestätigen hierbei auch die Regel.
      Ich habe mir z.B. das Seasonic x-Series 560W gekauft. Hat auch 120€ gekostet.
      Dafür hats nen 80+Gold Wirkungsgrad, was das bedeutet sollte man gut auf Wikipedia lesen können.

      Desweiteren hat das NT nette Features wie Semi-Passive Kühlung. D.h. der Lüfter fängt erst dann an zu kühlen, wenn das NT auch richtig gefordert wird. Desweiteren ist das Kabelmanagement vollmodular. Also auch der 20+4 Pin Stecker ist abnehmbar, das ist bei den meisten günstigeren NT's nicht der Fall.

      Da der TE jedoch ein günstigeres NT haben möchte, würde ich ihm in diesem Fall das be quiet Straight Power E9 580W für ca 90€ bei Mindfactory empfehlen
      Hat genug power, ist nicht allzu laut, Kabelmanagement und recht hohen Wirkungsgrad. Leider ist es 1cm breiter als du es wolltest.

      Der TE sollte auch bedenken, dass das NT die Komponente ist, die man am seltensten Wechselt! Ein Netzteil überlebt meist 3-5 Generationen an CPU's. Vor allen dingen ist das NT quasi as Herz, wenn das MB das Rückenmark und die CPU das Gehirn ist ;)
      Ohne Herz, oder mit einem Schlechten Herzen kann der Kopf nicht richtig denken und der Körper nicht die volle Leistung bringen.
      Das ist jetzt vielleicht etwas überspitzt dargestellt. Aber ich denke 90€ gedacht auf 5 Generationen CPU macht einen Preis von grade unter 20€ pro Generation.


      Buzz, Falcöni, Matzegruftey: Ich bin stolz auf euch :P
      PS:Buzzzophiil :D