Lüfter

      Hi, ich melde mich auch mal wieder hir =)

      Und zwar nur ne kurze Frage ich hab ja ein recht kleines Gehäuse und hab oben nur einen 140mm Lüfter der rauszieht. Jetzt hab ich mir die Frage gestllt ob es nicht sinvoller wer ihn reinblasen zulassen
      denn genau unter ihm sitzen die beiden andern lüfter und der radioator der Wasserkühlung so könnten die Lüfter gleich die Kühlere luft nach ausen Fördern und gleichzeitig die mainbordkülkörper kühlen.

      Ich hoffe ihr habt das so verstanden. :yeah:
      Du willst also die Zimmerwärme noch zusätzlich in deinem Gehäuse lassen.
      Sprich die abgegebene Umgebungslüft des gesammten Towers/Sytems wieder in dein Gehäuse reinlassen?
      Denke ehr das gibt Wärestau. Die Kühlrippen, Kühlung am Board usw. funktioniert mit Zugluft und nicht mit Druckluft (hoffe das kann man sporadisch mal so ausdrücken).
      Warme luft muss einfach nur raus. Versuche doch statt dessen dein Gehäuse zu modifizieren und noch einen Lüfter einzubauen. Seitenteil,
      Bodenblech Laufwerksschacht. Was hast du denn für ein Tower?
      Habe das nzxt h2.

      Dann hab ich noch mal ne frage hab jetzt eine neue wasserkühlung und hab sie so eingebaut das die pumpe das wasser aus dem agb zieht es durch denn cpu kühler läuft dann durch denn radiator wieder ins agb so das die pumpe wieder das gekühlte wasser nimmt. Oder sollte ich es lieber andersrum machen: agb pumpe radiator cpu agb??? Und wenn ja sind da große unterschiede fast zu stellen.
      hab das schon mal hier geschrieben ...

      also die strömungsrichting bzw durchflussanordnung ist recht egal ... du wirst keine Besseren Werte erreichen ... da sich das Kühlsystem ehhh bei einer bestimmten Gradzahl einpendelt .... sowas macht nur sinn wenn du dir Andere kühler ect dazu kaufst oder duch bessere Tauscht ... dann kann man die Temp. senken .. !!!!
      ...fetten gruss Matze


      JA `` ICH BIN DER MIT DEM "SAW CASE"