Alienware Casemod Projekt

      Alienware Casemod Projekt

      Hallo zusammen,

      ich möchte hier mal mein dezent gemoddetes Alienware Gehäuse vorstellen :)

      Ich hatte lange Zeit ein ganz einfaches standart Gehäuse und mir gefielen die Gehäuse von Alienware schon immer super gut. Als ich dann nach laaaaaangem suchen endlich eins ergattern konnte habe ich wie immer noch etwas Verbesserungspotential gesehen :D Deshalb habe ich einfach mal losgelegt :yeah:

      Als ich es bekommen habe sah es so aus:



      Dann kamen die Seitenteile und der obere Teil raus:

      und die habe ich dann erstmal herausgefräst weil mir das so gar nicht gefiel :D

      Ursrünglich sollten die Teile dann einen Chromlook bekommen aber kein Lackierer hier in der Nähe war dazu fähig bzw. bei einem hätte ich nen ganzen Liter von diesem speziellen Chromlack bestellen müssen und da wär dann noch die Grundierung, Klarlack und Arbeitsstunden hinzu gekommen -.- Also habe ich mich für Perlweiß entschieden ;)

      Da der Power Schalter hinter der Klappe war und ich das irgendwie scheiße fand habe ich mich dazu entschieden ihn einfach in den Alienkopf zu bauen ;) und auch so, dass er jeder Zeit abnehmbar ist. ;) Hinter diesen Kopf, genauso wie hinter alle anderen kommen noch 2 leds (eine rot und eine grün) sowie nacher auch im ganzen Gehäuse verteilt.

      In der Zwischenzeit habe ich mir noch für die Scheibe, die oben ist ein USB Display bestellt auf dem man mit den richtigen Programmen alles mögliche anzeigen kann. Ich habe es so eingestellt, dass es die CPU Temp, die Auslastung in %, die HDD Temp und den Verwendeten Arbeitsspeicher vom gesamten anzeigt. Eigentlich soll aber auch die GPU Temp angezeigt werden aber das bekomme ich leider nicht hin obwohl Aida64 die Temp anzeigt und ich daher die Displaydaten beziehe.

      Außerdem habe ich mir Wabengitter aus Amerika bestellt weil ich es im Internet in deutschen Shops einfach nicht gefunden habe -.- ich wollte es aber unbedingt haben daher waren die Versandkosten höher als die Kosten für das Gitter sebst. :klatsch: Es war ursprünglich silber und ich habs jetzt schwarz lackiert wobei ich mir nicht sicher bin ob weiß vllt doch besser aussieht ...

      und so sieht das ganze mal zusammengebaut aus :

      Wobei ich das komplette Metallgehäuse noch matt schwarz lackiere, damit man das nachher nicht mehr sieht ;) Nur zurzeit ist es bei nem Kumpel, der das eigentlich schon letzte woche gesandstrahlt haben wollte -.-
      Hab jetzt auch schon 3 Noctua Lüfter gekauft, die mit dem Original Alienware Lüfter für nen super durchzug sorgen sollten und dafür eine Scythe Lüftersteuerung besorgt ;) Außerdem habe ich mir jetzt noch den Scythe Setsugen 2 für meine stets zu heiß GEWESENE HD 4890 Vapor x geholt ;) jetzt ist sie je 20 Grad mit oder ohne Last kälter ;) echt top! :yeah:
      Sobald ich dann den Innenraum schwarz lackiert habe kommen die Leds rein, die integrierte 12v wiederstände haben und die ich parallel schalten wollte. Je ein Schalter für die roten und die grünen Leds mache ich dann neben das Display wo ja bis jetzt nur zwei blinde Schalter sind. habe je 20 rote und grüne Leds schon hier und auch die ganzen Kabel dafür ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Mastermoussa“ ()

      Chick, mit den Blenden an der seite gefällts mir auch viel besser.

      diese Wabengitte bekomste auch für ein paar euronen im Baumarkt :D:D
      aber egal, tut ja dem mod nichts.

      das Display finde ich auch echt cool.

      kannst du mal fotos von dem beleuchteten mod zeigen?

      ich würde mal gern sehen wie das mit den Luftschlitzen aussieht.

      ansonsten echt nice:)

      PS, falls du mal auf Wakü umsteigst.. ich hab noch nen 4890 Waterblock günstig ab zu geben ;)
      Vielen Dank! :)

      Also ich war im Obi und im Hagebau weil die auch Gitter haben.... aber auch nur dieses mit en ovalen Waben und runden Löchern etc. aber dieses richtige Bienenwabengitter habe ich einfach niergends gefunden :D

      Ich hab jetzt erstmal wieder dem PC zusammengebaut weil ich ihn jetzt endlich von innen lackieren konnte. Die Leds habe ich deshalb noch nicht eingebaut und die Kabel fliegen auch noch total ungeordnet durch die gegend wobei ich aber auch noch nicht so genau weiß wie ich die ordentlich verlegen kann :/ Aber sobald sie drin sind mache ich mal fotos mit der roten und grünen Beleuchtung ;)
      du glücklicher, Respect, sieht richtig geil aus.
      auch mir gefalln die AW Gehäuse schon seit langem sehr gut, aber ich hatte nie das glück einen zu ergattern. bin fast n bissle neidisch auf dich :D
      (btw, welches modell isn das? sieht aus wie ein Aurora, aber die hatten ja kein LCD)

      und deine modifikationen haben das ding nochmal ne nummer interessanter gemacht.

      RESPECT !!!
      |-Mein YouTube-|-Meine Homepage -
      :moddingboard: Ich bin bekennender Selbstmodder :moddingboard:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „deepnight“ ()

      Danke, danke!

      Das ist das Aurora 7500 aber die ALX Version. Wusste ich anfangs auch nicht. Gibt bei Alienware immer eine normale und eine ALX Version. Die ALX ist immer die Luxusvariante. Dieses Display und die erhebung war von einer Wakü, die leider nicht bei dem Gehäuse dabei war =( Musst du mal googeln die war wohl echt brauchbar...

      Ja, das mit RGB stimmt, wo du es jetzt sagst =/ Wär mich sogar billiger gekommen -.- so ein Controller mit Fernbedienung kostet nur 20€ und 4 Streifen mit 6 RGB SMD's kosten auch nur 15€.... dann brächte ich nurnoch 3 Stück für die Köpfe.

      Naja das ist so gekommen, dass ich auf jeden fall nur die Köpfe einzeln beleuchten wollte und auch die Lamellen. Und dann wollte ich das erst mit Led's machen aber das Gelöte war scheiße und dann das Kabelgewirr und darauf hin hab ich nur in die Köpfe je 2 Led's gemacht und mir für die Lamellen jeweils 2 Ledstreifen geholt in rot und grün. Daher bin ich leider gar nicht auf die Idee mit den RGB's gekommen weil ich dachte das wär auch komplizierter =/

      Naja jetzt ist es so wenn ich lust, Zeit und Geld dazu habe ändere ich das ganze vielleicht nochmal ;D

      Ich kann die Köpfe übrigens über die beiden Schalter oben beim Display einschalten und für die Led's bei den Lamellen habe ich einfach zwei Schalter hinter der Kalppe.

      Achso, und das Teil auf dem Schreibtisch ist die Station von meiner Razer Mamba =)