Fernbedienung

      Fernbedienung

      Hallo, ich meld mich nach langer Ruhepause auch mal wieder.

      Ich habe leider ein Problem, bei dem ich nicht weiterkomme. Falls ihr das richtige Google Schlagwort wisst, könnt ihr auch das posten, aber ich weis es leider nicht.

      Follgendes:

      Ich habe eine Funkvernbedienung.
      Bei einmaligem drücken schaltet diese den Stromfluss ein (auf Deutsch: Der Strom fließt :) )
      Bei nochmaligem drücken schaltet diese den Stromfluss wieder ab ( auf Deutsch: Der Strom fließt nicht :D )

      Nun habe ich noch einen Stellmotor.
      Dieser zieht bei Stromfluss den Seilzug an und bei keinem Stromfluss lässt er ihn wieder los.

      Problem: Ich brauche nur einen kurzen Impuls in der der Motor anzieht und danach gleich wieder loslässt. Ich möchte den Motor über die Fernbedienung anziehen lassen, allerdings nicht nochmals drücken müssen um wieder loszulassen.

      Für die logischen Denker: Ich müsste aus dem Ein/Aus -schalter an der Ferbbedienung irgendwie ein Impulssignal (damit meine ich z.B. das kurze Drücken eines Tasters) herkriegen. Allerdings möchte ich nicht(!!) in der Ferbbedienung selber Hand anlegen.

      Ist das möglich? Danke für eure Hilfe.

      MfG hackazz93
      Wenns bei Aldi Pcs gibt...

      Warum kann ich dann bei Saturn immer noch keine Tiefkühlpizza kaufen!
      hmmm....

      an der FB musst Du auch nichts ändern, die gibt ja nur den "Impuls" weiter an den Empfänger.
      Alles Weitere wird dort geregelt.

      Um welche Spannungen handelt es sich, was Du das suchst, und wie lange soll der Strom fliessen?
      Meinst Du Niederspannung oder Hochspannung?

      Schu DIr ggf mal Schützschaltungen mit Zeitrelais an...vielleicht hilft es in der Richtung