Opel Astra G, paar kleine Fragen :)

      Opel Astra G, paar kleine Fragen :)

      Heyo ^^,
      Hab seit letzten Wochenende mein Auto bekommen (Opel Astra G) und hätte da mal n paar Fragen.

      1. Darf ich im Auto Neonröhrern anbringen?
      2. Hätte jemand n Link zu nem guten Anfänger Tutorial für n "Car-Pc"? ^^
      3. Hab ich von meinem Vater nen Verstärker geschenkt bekommen, aber ich hab keine Ahnung was ich wo anschließen muss und was ich mit dem Ding anfangen soll :wand ^^ (Auf dem Verstärker steht "Gelhard, Stereo Power Amplifier GXV 344" und drunter nochmal "35WX4")
      4. Weiss jemand wo speziell in dem Auto die Audiokabeln verlegt sind? & Wie ich diese schön sauber in den Kofferraum verlegt bekomme?

      Das wars eigentlich schon. MIch würds zudem noch interessieren was ihr als erstes an eurem Auto gemoddet habt. Paar Anfänger Tut's wärn super, natürlich möcht ich nicht dass ihr für mich sucht etc... das mach ich schon selbst, aber vllt. kennt ihr ja n paar nützliche Links :D

      Mfg Cartman
      Zur 1: Ich geh davon aus, du willst diese als Unterbodenbeleuchtung anbrigen. Soweit ich es weis, ist es erlaubt Unterbodenbeleuchtung zu haben, solange sie nicht beim fahren angeschlaltet ist. Beim fahren ist es ganz sicher Verboten, weil es andere Straßenverkehrsteilnehmer ablenken kann.
      Solange das Licht nur für den innen Raum bestimmt ist, gilt soweit ich es weis, das es die anderen Verkehrsteilnehmer nur nicht blenden oder ablenken darf.

      hoffe ich konnte Helfen.
      Neonröhren sind glaub ich auch im Innenraum verboten! bei conrad etc. gibts ja auch immer diese beleuchteten Schaltknäufe, und die sind verbote! Außerdem bin ich grad bei conrad.de unter Auto, Navi->Car-Styling->Innenräume auf so ne Neonröhre (Artikel-Nr.: 378344 - 62 ) gestoßen und die (und auch alle anderen dort angebotenen, also sicher auch die Casemodding CC´s) sind im Bereich der StVZOverboten.

      mfg
      Darf ich die Neonröhreren im Stand anschalten?

      & Jetzt hab ich ein anderes Problem, hab versucht den neuen Schaltknauf anzubringen, aber durch das Problem mit dem Rückwärtsgang (hochziehn, links, vor, ^ ^ ) entsteht ne hässliche Lücke :/

      Hab hier mal n Foto davon gemacht.



      Gibt's da irgend nen Trick dabei um die Lücke zu verhindern?
      Oder irgendwas um die Lücke zu verdecken?

      Mfg Cartman
      also Car Pc, ist voll einfach:
      USV und PC (ambesten nen Barebone oder kleineres) und nen Bildschirm (15" Touch) und nen USB-hub
      USV so programmieren das die den PC anschaltet wenn der Motor angeht, Touchbildschirm vorne unterm Radio anbringen (evtl. ist kein Platz im Golf da, im Prius meines Pa's ging das) und USB-hub in der Mittelkonsole befestigen (natuürlich über nen Kabel mit dem PC verbunden ;)), Den PC ans Autoradio anschließen (AUX) , eigendlich ist dann alles fertig.

      PS: den PC und die USV in den Kofferraum (ambesten in das Fach für den Reservereifen) und dann mit Neoprenröhren aus dem Baumarkt und Spanngurten an ein Brett befestigen (PC darf die Vibrationen vom Auto nicht aufnehmen)

      kosten: USV= 70€
      PC=200€
      15" touch= 300-400€
      Rest= 30€
      1. neoprenröhren ftw!
      2. USV???
      3. PC mit Spanngurten fest?

      Gugg wie ichs gemacht habe und ignorier den Post vor mir einfach
      Falcon, ich bin stolz auf dich! [Forentreffen 2007]
      Buzzophil!!!!111einseinseinself [Forentreffen 2009]
      Buzz brummt! [Forentreffen 2010]
      "Chris?" - "Welcher?" [Forentreffen 2011]

      matzegrufti schrieb:

      2. USV???
      3. PC mit Spanngurten fest?
      1. Also eine USV ist nen externes Stromaggregat für den PC dass eigendlich dazu da ist um noch Strom zu haben, falls die Sicherung rausfliegt, aber hier ist das UM noch Strom zu haben fallst die Batterie abscheiß.
      2. Der PC darf nicht feste an das Auto befestigt werden, da sonst die Vibrationen auf den PC übertragen werden und so die Festplatte Sörungen/Schäden Bekommt und sich Kabel losrütteln können.

      PS, ich hab den SPannungswandler vergessen der den 12V Strom für den PC auf 230V macht. die Teile gibts ab und zu beim ALDI und kosten ca.30€. Allerdings geben die nur 300 Watt dauerleistung
      Ich kanns nur nochmal sagen: Ignorier den Post. Und der kaiser sollte sich vielleicht mal den link anguggn, da gehts unter anderem um Stromversorgung und Befestigung, und zwar so wie mans richtig macht.
      Falcon, ich bin stolz auf dich! [Forentreffen 2007]
      Buzzophil!!!!111einseinseinself [Forentreffen 2009]
      Buzz brummt! [Forentreffen 2010]
      "Chris?" - "Welcher?" [Forentreffen 2011]
      ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber matze hat schon recht.
      eine usv ist eine unterbrechungsfreie stromversorgung. eine usv hat akkus eingebaut, und ist somit kein stromaggregat, da eine stromaggregat einen stromgenerator(z.b. motor) hat
      mit spanngurten zu arbeiten ist blödsinn. lieber mit gummibändern, o.ä.
      spannungswandler zu verwenden ist ebenfalls blödsinn, da du dann durch den spannungswandler und das netzteil energie vergeudest. lieber ein spezielles car-netzteil nehmen, welches aus den 12V vom bordspannungsnetz die für einen pc nötigen spannungen bereitstellen kann. ist auch nicht teurer als ein normales netzteil, und viel kleiner als ein pc-netzteil!!
      ich kann dem matze auch nur beipflichten. hab mir dan car-pc von dem angesehen und muss sagen das alles tip top is!
      wenn ich mir einen einbauen würde dann so wie er es gemacht hat. und vor allem... Spanngurte??????????? geht dir noch gut?
      du sagt man soll den pc nich fat mim auto verbinen wegen vibrationen. ok plausiebel. aber spanngurte sind für mich die teile mit denen man schwere spassige lasten FEST mit etwas verbindet (normaler weise am hänger oder halt am auto) damit es sich nicht bewegen kann.
      also wo ist da der sinn bei spanngurten?
      Dreht doch mal den Buzz leiser!!!
      Hab mir die Anleitung von Matze angesehn und werd auch nach der gehen :)
      Aber muss erstmal auf n nächsten Lohn warten bis ich das dann auch in die Tat umsetzen kann.
      Danke :D

      & wegen der hässlichen Lücke unterm Schaltknauf, jemand noch ne Idee? ^^
      hab mir überlegt ich könnte unten am schaltknauf noch jn kleines röhrenartiges ding ankleben um die Feder zu verdecken, aber ob das hält und auch wirklich so gut is weiss ich n icht.

      mfg
      biste sicher, dass der schaltknauf passend für dein modell ist? andererseits tritt das problem meist bei universell passenden schaltknäufen auf, da muss man aufpassen ob es da keine komplikationen gibt, hab ich schon öfter gelesen, dass es solche probs wie bei dir gibt.

      ne passende röhre die du fest mit mit dem plastikdingen verklebst, ist sicherlich ne elegante lösung, so ne art ziehamonikaschlauch wird da sicherlich die beste lösung sein, da du sonst das teil nicht mehr hochziehen kannst. ;)


      Buzz, Falcöni, Matzegruftey: Ich bin stolz auf euch :P
      PS:Buzzzophiil :D
      wenn du zu irgendwelchen sachen noch fragen hast frag hier im Forum. Die "Dokumentation" meines Car-PC lässt sich keinesfalls verallgemeinert bei jedem Wagen anwenden und ist Momentan noch etwas lückenhaft. In den nächsten Tagen werde ich vermutlich noch was mehr dazu schreiben, inklusive Bildergallerie.
      Falcon, ich bin stolz auf dich! [Forentreffen 2007]
      Buzzophil!!!!111einseinseinself [Forentreffen 2009]
      Buzz brummt! [Forentreffen 2010]
      "Chris?" - "Welcher?" [Forentreffen 2011]
      Heyo,



      Wollte mir jetzt für'n Kofferraum n Subwoofer besorgen.

      Nur weiss ich nicht wie ich das Audiokabel nach hinten in den Kofferraum bekomm, da ich im Kofferaum keine Standardboxn hab.

      Kann ich die Audio-Kabel von den Seiten auf der Rückbank verlängern?



      Hab ehrlich gesagt Angst die Seitenverkleidung runterzumachen, weil ich nich weiss wie's gehn soll, möchte nicht's kaputt machen.

      Ich google nun schon mehrere Stunden und finde einfach keine Anleitung zum Kabel verlegen :/



      Hat das vllt. schon mal jemand gemacht?



      Mfg Cartman
      jedes auto hat nen kabelkanal, da liegen die gesamten kabel, die du für deine rückleuchten, bremsleuchten, blinker etc. brauchst, du kannst guggn wo der ist, bei mir im polo liegt der z.b. auf der fahrerseite unterm teppich, nah an der tür, das kann sein, dass der bei dir geteilt ist, hab ich schon von gehört, das beste ist, du guggst erst im netz, da findeste eigentlich wo die kabel liegen, ansonsten musste halt selbst sehen, wo die kabel bei dir unterm teppich verschwinden.

      die audiokabel von den seiten würd ich ned verlängern, da die wahrscheinlich nen querschnitt von 0,75mm² und für nen halbwegs guten klang würd ich mir kabel kaufen, mit nem querschnitt von mind. 2,00mm² , empfohlen wird im regelfall 2,5mm². da kostet ne rolle mit 25m im baumarkt ca 15€.

      bei der seitenverkleidung brauchst du eigentlich keine angst haben, sofern du nicht dran reist, wird da nix kaputt gehen. wenn da was nicht einfach abgehen sollte, kannst du mit sicherheit davon ausgehen, dass du noch irgendwo ne klemme oder schraube vergessen hast.


      Buzz, Falcöni, Matzegruftey: Ich bin stolz auf euch :P
      PS:Buzzzophiil :D