Acer Aspire 1694WLMi

      Acer Aspire 1694WLMi

      Hallo,

      ich weiß das es wahrscheinlich schon einige hier nervt das es soviele Laptop Threads gibt aber ich habe halt auch noch ne frage^^ *g*

      Ok, da ich weiß das Ru!e und Granet (?) das Acer Aspire 1694WLMi haben würde ich gerne mal eure meinung zu diesem Test hören. Ich bin von dem Notebook ziemlich angetan da ihr es ja auch habt und ich bis jetzt hier im Board nur was gutes darüber gehört habe.

      Allerdings hat mich, der oben angesprochene Test, verwirrt den dort wird von einer "Störenden Geräuschentwicklung" gesprochen. Wie laut ist der Lüfter wirklich?

      Außerdem wird ein sehr "leuchtschwaches Display" bemängelt. Wie ist es wirklich? Erkennt man in einem normal ausgleuchtetem Raum noch alles? Wie ist es wenn man mit dem Rücken zu einem Fenster sitzt?

      Banuc
      ich habe die version mit 2GB ram und dem besseren display(1680x1050), und da gibts keine probleme! der lüfter ist nicht sehr laut und nicht immer an, also auch das kein problem
      Falcon, ich bin stolz auf dich! [Forentreffen 2007]
      Buzzophil!!!!111einseinseinself [Forentreffen 2009]
      Buzz brummt! [Forentreffen 2010]
      "Chris?" - "Welcher?" [Forentreffen 2011]
      Ok ich habs nicht selbst, aber ich habe Ru!e damals zu dem Gerät geraten, weil es 2 Kumpels von mir auch haben und sehr zufrieden damit sind (ich habs natürlich auch schon oft verwendet, ich weiss also von was ich rede)

      Der lüfter ist generell schön leise. Er ist temperaturgeregelt und variiert ja nach Temperatur auch die Drehzahl. Bei langer starker Belastung wird der Lüfter mal etwas lauter, hat aber ein angenehmes Geräusch und ist selbst dabei nach meinem Empfinden nicht wirklich laut. bei office anwendungen die nicht viel rechnepower brauchen, ist der lüfter sowieso aus.

      Das Display iste eben mit der tiefschwarzen spiegelnden oberfläche (ich bin froh dass ich noch eine alte matte oberfläche bei meinem lappy habe)
      Die farben sind super leuchtend. Die absolute Helligkeit vom Display ist aber in der tat etwas schwach. Wenn man selbst am Gerät sitzt (auch mit fenster hinter sich) lässt es sich aber problemlos mit dem Display arbeiten.
      Was aber richtig stört ist, dass ein "Zuschauer" überhauptnichts auf dem Display erkennen kann. Wenn man also jemanden etwas zeigen will, muss sich der zuschauer fast direkt hinter einem selbst stehen damit er etwas sieht, ansonsten hat er ein invertiertes Bild mit schlechtem Kontrast. Zu deutsch: Der Blickwinkel ist schei**e!
      Aber wie gesagt, kein grund zur Aufregung, man selbst sieht gut auf dem Display und manches mal will man ja auch garnicht, dass jeder sieht was man gerade macht.
      Meine Signatur ist vorübergehend außer Betrieb!
      Ich bitte um Verständnis.
      Ru!e: ja gut stimmt ja, hast ja nun auch ne schleuder. dann schüsselste her und wir kacheln von hier aus weiter
      Ru!e: wenn du hobel das schonmal gemacht hättest, wüsstest du, dass es funktioniert!!! :grrr:
      jo kannst ruhig kaufen, hab auch derartige artikel vorher gelesen. jedes notebook macht geräusche bei last, aber wirklich jedes.

      und wenn ich nich gerade zock oder konvertier oder sonst was mach, hör ich den lüfter net. bei last isser etwa so laut wie ein leiser 120er auf 12 volt.

      wenn ich ma irgendwo ne anleitung zum rankommen an die cpu finden würde, würd ich ja ma alles sauber und ne gescheite wlp drauf machen, dann wirds noch besser weil der lüfter noch seltener angeht.


      Unter Volllast und im Spielebetrieb wird der dann recht schrill pfeifende Lüfter aber unangenehm.


      schrill? also schrill is für mich ein sehr hoher und lauter ton. das drehgeräusch bei meinem is allerdings nich schrill.

      RE: Acer Aspire 1694WLMi

      Original von Banuc
      ...da ich weiß das Ru!e und Granet (?) das ...


      loel, Granet heiss ich also ;) hrhr, ne nich schlimm.
      ja, hab das auch.

      1. Zum Luefter: Meistens ist der ja eh nich an, und wenner dann doch an ist, dann ist er nicht wirklich laut. Bisher hat sich noch kein Studien-Kollege beschwert, dass er nichts mehr von der VOrlesung mitkriegt ^^

      2. Das Display ist hell genug. Hab das in den Vorlesungen meist auf ca 15 - 20 % Helligkeit laufen, um Strom zu sparen, und man erkennt immernoch alles. Also kein ding.


      Ich bin jedenfalls total zufrieden mit dem Ding und bin froh das Rule mich auf das Teil aufmerksam gemacht hat.

      greetz, grete
      Jo nice leute, das freut mich ja *g* ich denke dann werd ich mir das teil auch mal zulegen.

      @ Ru!e
      jedes notebook macht geräusche bei last, aber wirklich jedes.


      Das war mir schon klar, ich meinte aber diesen, im Artikel angesprochenen "schrillen" ton.

      @ -grete-

      Sry, wegen des Namens, aber ich hab hatte ihn ausm Kopf geschrieben und wusste ihn nicht mehr so ganz *g*

      THX @ All

      *freufreu*

      Banuc