WIE krig ich das MAXIMUM meines cpus raus?

    WIE krig ich das MAXIMUM meines cpus raus?

    HI!

    Also folgendes:

    Ich versuche meinen CPU ans maximum zu bringen, da ich wakü hab, machts net viel aus wenn hohe taktraten da sind. Was aber wenn ich gar net erst zu den komme? Hab meinen 2200+@3200+(FSB: 133=>163,vcore 1,75, läuft au mit 1,6 STABIL) auf nem a7n8x-x rev2 mit 512mb 266@320mhz infionin ram.

    HÖHER als 163 GEHT NIX, läuft au alles stabil so wies isch. Wenn ich versuch meinen multi auf 16 zu stelln gehts, aba 17 schafft er nemme. Multi und fsb GLEICHZIETIG is au net drinne.Mein Board geht bis fsb 200 LOCKER...ich kann au vcore fürs ram erhöhen, bringt AU NIX. WAS SOLL ICH MACHN?

    Achja: Ich hab grade bemerkt, das egal wie ichss anstell net über 2.21/4 GHZ komme! ob multi 11,5 und fsb 200, oder multi 17 und fsb 133, ES GEHT NET
    Man hilft andern Leuten nicht, wenn man erledigt, was sie selber tuhen können... ;)
    WER RECHTSCHREIBFEHLER ENTDECKT DARF SIE BEHALTEN!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „XTREME_CLG“ ()

    Original von Quaterman
    irgendwann ist halt einfach mal schicht im schacht , dann geht halt einfach nicht mehr....
    Doch es geht fast immer etwas mehr. Für die Letzten einhundert MHz brauchte ich sage und schreibe 0,1 Volt (mehr als 1,85 gibt das Board erstmal nicht her) . So kann es sein , daß er für die letzten zehn MHz auch 0,1 Mehr geben muß . Keine Angst die CPU raucht bei guter Kühlung nicht gleich ab . Wenn sie dann noch 1 Jahr oder 2 Jahre hält ist doch gut . Wer braucht dann eine 5 Jahre alte CPU ? Kaum einer . Meine CPU rennt jetzt fast ein viertel Jahr mit 1,85 Volt Corespannung bei Seti und sie geht noch . :D
    Cu Pit


    So... also es hat GENUG SAFT(cpu), es geht SICHA MEHR, was aba grade des prob is, des board will net MEHR, denn mein kumppel, gleiches system, nur 400mhz ram und 2500+, krigt seinen auch nicht über 2.24 ghz!! TOLL, so schnell hat sic die geschichte erledigt, des board will net mehr...
    Man hilft andern Leuten nicht, wenn man erledigt, was sie selber tuhen können... ;)
    WER RECHTSCHREIBFEHLER ENTDECKT DARF SIE BEHALTEN!
    tja dann kauf dir nen Ram der 200 MHz FSB unterstützt.
    Ich hab im moment nen 2600+ @ 3200+ nur weil ich FSB auf 200 MHz gestellt habe, und ich musste nicht die Vcore erhöhen, ich bekomm den auch noch locker auf 2300MHz aber das packt meine kühlung nichtmehr,


    Ach ja übrigens, OCEN ist eine reine glückssache, weil jeder CPU anders ist.
    Mein System: Intel Core2Duo E6300 1,8 GHz @ 3 GHz 2 MB L2 Cache | Gigabyte P965 DS3 F6| OCZ 4GB PC6400 Platinum XTC @ 856 MHz | XFX nVidia Geforce 7900 GT 470M | Seagate sATA 160 GB 7.200 8MB Cache | Scythe Ninja Plus 120mm Fan | Tagan TG420-U01 420 Watt|

    Original von Morpf
    schonmal irgendwas gesehn, was mehr als nen xp 3200+ braucht??
    sschtuppid?
    außer du bist son benchmark-futzi der auf jeden Punkt geil is
    (sry aber sowas kann ich net verstehn)
    Ich hasse Benchmarks und trotzdem interressiert micht die Performance ungemein . Ein Barton mit 2400 MHz bei Seti ist nicht zuverachten . Kommst du im Durchschnitt auf 2h ?

    oder

    Spart man nicht gerne beim Konvertieren von Filmen ein paar Minuten ?
    Cu Pit


    Bei Seti sind es ca 20 min per WU und bei einem Film sind es ungefähr 5 min Zeitersparnis beim konvertieren wenn der Film eine Spielzeit von 90 min hat . Ein Barton mit 2400 MHz ist mehr als ein XP3400+ . Sicherlich spielt bei der Performance nicht nur die CPU eine Rolle , sondern auch Speicher , Board , HDD und wie gut das Bios eingestellt ist sowie eine vernüftige Windowskonfiguration .

    Du kennst doch sicherlich den Werbeslogan : Gut ist uns nicht gut genug . ;) Ansonsten hast du ja recht , es gibt im Moment kaum (mir fällt jetzt erst mal keine ein) eine Anwendung für die ein XP3200+ als Homeuser nicht ausreicht .
    Cu Pit


    GUT, was wenn ich mit MEINEM SYSTEm, zb batlefield, ICH hab 16 gegen 16 gezockt, flüssig, und mit insgesammt 64 bots, RUCKEL, DAFÜR bräucht ich ne schnelle CPu, ausserdem spielt die cpu auch eine roille in sachen fps...
    Man hilft andern Leuten nicht, wenn man erledigt, was sie selber tuhen können... ;)
    WER RECHTSCHREIBFEHLER ENTDECKT DARF SIE BEHALTEN!
    GUT, was wenn ich mit MEINEM SYSTEm, zb batlefield zock
    , ICH hab 16 gegen 16 gezockt, flüssig, und mit insgesammt 64 bots, RUCKEL, DAFÜR bräucht ich ne schnelle CPu, ausserdem spielt die cpu auch eine roille in sachen fps...
    Man hilft andern Leuten nicht, wenn man erledigt, was sie selber tuhen können... ;)
    WER RECHTSCHREIBFEHLER ENTDECKT DARF SIE BEHALTEN!
    So nur mal so, es gibt keinen Barton 3400+ des ist dann schon ein Claw- oder Sledge-hammer aber egal...

    Wofür brauchst du denn dann die Perfcormance? Was hast denn für nen Ram und was für eine Graka und Mobo ? DAs ist nämlich auch wichtig, CPU macht nicht viel aus beim zocken, meiste leistung muss graka bringen und ram...
    Mein System: Intel Core2Duo E6300 1,8 GHz @ 3 GHz 2 MB L2 Cache | Gigabyte P965 DS3 F6| OCZ 4GB PC6400 Platinum XTC @ 856 MHz | XFX nVidia Geforce 7900 GT 470M | Seagate sATA 160 GB 7.200 8MB Cache | Scythe Ninja Plus 120mm Fan | Tagan TG420-U01 420 Watt|

    stand alles am anfang vom thread, ausserdem muss ich mein "lahmes"ram und meine (frühere 9800se) wieder gut machn, und lasst mir doch meinen Spaß am übertackten! :D
    Man hilft andern Leuten nicht, wenn man erledigt, was sie selber tuhen können... ;)
    WER RECHTSCHREIBFEHLER ENTDECKT DARF SIE BEHALTEN!
    echt mal, oc macht spaß, wieso sollte man leichtathletik oder sowas machen, cool, kriegt man ne blechscheibe mit halsband für, kann man sich au nix für kaufen... und man is doch immer wieder froh wenn man nochmal 100 megaherzen rausgeholt hat

    €dit: schonmal versucht den multi zu senken, um den fsb noch mehr zu erhöhen?
    oder vieleicht auch mal umgekehrt (ne, is eigentlich bluna, fsb underclocken) aber verschen kann mans
    Haruhi Says: Join!


    SOS-Dan


    "Sekai wo Ooini moriagerutame no Suzumiya haruhi no dan"

    Feel free to laugh!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pril-Kraftgel“ ()

    Original von pril-Kraftgel
    echt mal, oc macht spaß, wieso sollte man leichtathletik oder sowas machen, cool, kriegt man ne blechscheibe mit halsband für, kann man sich au nix für kaufen... und man is doch immer wieder froh wenn man nochmal 100 megaherzen rausgeholt hat

    €dit: schonmal versucht den multi zu senken, um den fsb noch mehr zu erhöhen?
    oder vieleicht auch mal umgekehrt (ne, is eigentlich bluna, fsb underclocken) aber verschen kann mans

    Hab ich scho, komm trotzdem ne über die scheiss 2,24 ghz... also mit multi 11 und 200fsb oda so.. geht au nich, und ich stimm dir voll und ganz zu ...mit dem ocing...
    Man hilft andern Leuten nicht, wenn man erledigt, was sie selber tuhen können... ;)
    WER RECHTSCHREIBFEHLER ENTDECKT DARF SIE BEHALTEN!
    allerdings muss ich auch sagen dass bei jedem prozz dann doch irgendwo schluss ist, ich krieg meinen 2200+ T-Bred A grad mal auf 2100 MHz bei 1,85V ... dann is schluss, und ich hab den schon ne weile und schon ne menge probiert (sowohl KT4 Ultra als auch Abit NF7 mit Corsair XMS 2700 (333MHz) bei beiden boards etwa gleich)
    Haruhi Says: Join!


    SOS-Dan


    "Sekai wo Ooini moriagerutame no Suzumiya haruhi no dan"

    Feel free to laugh!

    RE: WIE krig ich das MAXIMUM meines cpus raus?

    Original von XTREME_CLG
    HI!

    Also folgendes:

    Ich versuche meinen CPU ans maximum zu bringen, da ich wakü hab, machts net viel aus wenn hohe taktraten da sind. Was aber wenn ich gar net erst zu den komme? Hab meinen 2200+@3200+(FSB: 133=>163,vcore 1,75, läuft au mit 1,6 STABIL) auf nem a7n8x-x rev2 mit 512mb 266@320mhz infionin ram.

    HÖHER als 163 GEHT NIX, läuft au alles stabil so wies isch. Wenn ich versuch meinen multi auf 16 zu stelln gehts, aba 17 schafft er nemme. Multi und fsb GLEICHZIETIG is au net drinne.Mein Board geht bis fsb 200 LOCKER...ich kann au vcore fürs ram erhöhen, bringt AU NIX. WAS SOLL ICH MACHN?

    Achja: Ich hab grade bemerkt, das egal wie ichss anstell net über 2.21/4 GHZ komme! ob multi 11,5 und fsb 200, oder multi 17 und fsb 133, ES GEHT NET


    Also mal Grundlegendes:

    Sag mal an was für ne CPU das ist, ich mein zwischen Palomino und Barton bzw. Thorton ist alles drinn (OK mit dem Standart FSB von 133/266 wird es ziemlich sicher ein Palo/T-Bred sein). Wenns ein Palo ist: Sei froh, falls ein Barton ist: Auch nicht schlecht!
    Ocen ist mehr als Glücksache (mein Barton 2500+ AQZFA schafft auch nur knapp 2300 mit 1.85 Volt, und komischerweise schaft er 2200 sogar mit Def. Vcore)
    Ausserdem ist OCen eine Komponenten Frage:
    Bei meinem Amd liegt als Brett ein MSI K7N2-Delta drunter, ist zwar net der Hammer aber reicht, dein Asus sollte bedeutend besser gehen!
    Dann der Ram: Scheinbar läuft der ja Synchron, schonmal gut weil Amd's K7 Reihe versteht sich nicht gut auf Asynchron. Was ist das für Ram, Infineon weiss ich ja schon, 266 Mhz auch (somit ein recht guter Riegel) ist der CL 2 oder 2.5? Was gibts du für 320 Mhz für eine Memory Spannung?

    Und wie bereits schon gesagt: Irgendwann ist fertig! Deine CPU hat einfach irgendwann ihre Grenzen erreicht, und falls es schon ein älteres K7 Modell ist ist ziemlich schnell Sense! Bei nem T-Bred A/B kann jedoch noch was gehen!

    Und zu Battlefield mit 64 Bots: Kann ich auch net zocken trotz 2200 Mhz aufem Barton und 2x256 MB DualChannel Ram, das Teil braucht einfach zu viel Performance!
    Mein Intel schaffts, aber der hat auch normalerweise 3.75 Ghz (1.7 Volt Vcore) und mit ein bisschen Xtreme Vcore Tuning (1.9 Volt) schafft der auch stabil 3.85 Ghz. Ausserdem liegt bei dem auch die Ramperformance zu Grunde (knapp 6.5-7 Gig/s), aber wie gesagt:
    - Glücksache
    - Gute Komponenten (Abit IC7-G beim Intel und natürlich ordentlich Rams: 2x 512 MB Geil PC4000 Golden Dragon, wenn du ans Maximum willst, brauchst du entsprechende Hardware, und das kostet (den Preis meines Rams will ich hier mal net nennen)

    Ich glaube kaum dass dein 266 Infineon einen Takt von 400 mitmacht (also FSB 200), ich habe mal einen Infineon 266 gesehen der 364 bei CL 2 geschafft hat, aber das ist dann echt ein Glücksgriff!
    Das Lachen verhilft uns den Ernst des Lebens zu vergessen, um uns auf die Dinge zu konzentrieren, die wirklich zählen.
    Zitat von Nadja J. Saren, 22. September 1984 - 18. Januar 2005
    Alles was ein Bios hat kann übertaktet werden! VIA Epia C3 Nehemiah 1.0 Ghz @ 1.4 Ghz (primestable)
    :wand

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Andy“ ()