Eine Weiterleitung herstellen.

      Eine Weiterleitung herstellen.

      Für eine Seite brauch ich eine Weiterleitung.

      Das sieht man ja sehr oft...


      "sie werden in 3 sekunden weitergeleitet

      wenn das nicht geht hier klicken"

      gibts da ein Java-Script?

      also ich will eine Weiterleitung machen...



      Ist das ein problem das ganz auf eine andere Adresse zu linken?

      /// ahja : ich kanns nicht in der Konfig vom Provider umstellen soviel ist klar ;)



      wäre cool wenn mir einer helfen könnte ;)
      - Ausverkauf -

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SAM“ ()

      Hi

      mach ne Seite mit dem Text was angezeigt werden soll.

      Dann gibtst du folgendes ein:

      Quellcode

      1. <meta http-equiv="refresh" content="5; URL=http://neueseite.de">


      Dann klappt es auch bei dir.

      Die 5 steht für 5 sekunden


      Gruß Marcus
      Erst wenn
      der letzte FTP Server kostenpflichtig,
      der letzte GNU-Sourcecode verkauft,
      der letzte Algorithmus patentiert,
      der letzte Netzknoten kommerzialisiert,
      die letzte Newsgroup moderiert wird,
      werdet Ihr merken,
      dass man mit Geld allein nicht programmieren kann.

      Wer programmiert eigentlich BlueScreens ?
      Geht auch mit PHP, allerdings steht dann da nicht Sie werden in 5 sec weitergeleitet sondern der User bekommt das gar nicht mit. Meiner Meinng nach die schönerer Variante :P

      [PHP]<?
      Header("Location: zielseite.de");
      exit();
      ?>[/PHP]

      Wichtig ist es, dass der Code ganz oben an erster Position steht.
      "Um eines allerdings machte ich mir Sorgen, als er größer wurde: Wie um alles in der Welt sollte er auf diese Weise jemals nette Mädchen kennen lernen?"
      Anna Torvalds

      schon wichtig

      Hi

      ich finde es schon wichtig das man es mitbekommt. Ich möchte doch wissen wenn ich auf abx.de gehe warum dann auf einmal 123.de da steht. Ich würde die Seite sofort verlassen.

      Gruß Marcus
      Erst wenn
      der letzte FTP Server kostenpflichtig,
      der letzte GNU-Sourcecode verkauft,
      der letzte Algorithmus patentiert,
      der letzte Netzknoten kommerzialisiert,
      die letzte Newsgroup moderiert wird,
      werdet Ihr merken,
      dass man mit Geld allein nicht programmieren kann.

      Wer programmiert eigentlich BlueScreens ?