ccr01-03 update

      Original von Suendereinheit
      Olli warum? :menno:
      Diese "Matte", so will ich das jetzt mal nenne, vergrößert doch "nur" die Kühleroberfläche und reduziert die Flußgeschwindigkeit. Das sollte doch dann rein theoretisch bei allen Funktionieren.


      Dieses muss aber an den richtigen Stellen passieren !
      Dazu kommt bedingt durch den Abflusstau auch ein gewisses Maß an Verwirbelung !
      Also vorschreiben bei welchem Kükö du das einsetzt, kann ich bestimmt nicht. Ich kann bestenfalls nen Ratschlag geben. Bei allen Kanalkühlern die ich sonst so getestet habe, war nicht viel zu holen.
      also so wie ich mir das nun vorstelle meint Olli das nun so:

      Der Eingang bei dem CC Kühler ist in der Mitte (vorausgesetzt dort hat man den Anschluss angebracht,man kann natürlich auch die andere Seite als eingang benutzen)

      In der Mitte entsteht die meißte Wärme und durch dieses Kupfer wird das Wasser einfach in der Mitte ein wenig länger aufgehalten und wird nicht direkt einfach dran vorbeigeschossen wie es vorher der Fall war. Nun hat es eine größere Möglichkeit die Wärme aufzunehmen.

      Ich finde das hätte man eher vorher im Kühler irgendwie direkt verbauen sollen das es schon von Anfang an für das Wasser schwieriger ist sich den Weg dadurch zu bahnen :)
      Walke's Wasserrutsche


      (Wakü: 100%) (Silent-PC: 100%) (Lackierung/Farbe: 0%) (Sonstige Mods: 60%) (LEDs: 5%)
      sagt mal, macht es überhaupt sinn zu sagen, dass die CPU Kühler wird, wenn das wasser langsamer drüberlauft?

      Wenn Ihr euch den Finger verbrennt, was macht ihr dann? Haltet ihr ihn in ein Gefäß mit wasser, wo das Wasser die gesamte energie aufnehmen kann, oder haltet ihr den Finger unter fließendes Wasser (wo das wasser dann keine energie so schnell aufnehmen kann)?

      Also ich halte ihn unter fließendes Wasser - weil der finger dadurch Kühler wird, als wenn ich ihn in ein gefäß halte.

      Also wirds bei kühlern ähnlich sein, oder?!?

      Also würd ich sagen, dass das dingen für verwirbelungen und eine größere Fläche sorgt, und die Verangsamung des durchflusses ein nebeneffekt ist...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fischbirne“ ()

      Ganz nüchtern betrachtet, geht der Energietransport im Wasser wie folgt: ein Molekül nimmt Energie auf, stößt ein Nachbarmolekül an und gibt Energie weiter usw.
      Durch Verwirbelung oder einen scharfen Strahl wird dieses beschleunigt. Wenn das Wasser unverhältnismäßig schnell weggebracht wird, so denke ich , ist nicht genügend Zeit für diesen Austausch. D.h. die Wassermoleküle die weiter von der Energiequelle entfernt sind ,und bei Kanalkühlern eh schneller unterwegs sind als die im Bereich des Bodens, gehen sagen wir mal ungenutzt durchs system.
      Ist zwar nicht gerade besonders Wissenschaftlich erklärt aber ich hoffe verständlich.
      Olli ich mecker nicht rum. Ich möchte nur Hintergrundinfos, damit ich weiss wie das Upgrade funktioniert. Hätte mich nur gefreut, wenn es beim HK geklappt hätte. Ich frage doch nur explizit für meinen KK, weil ich mich sehr für das Upgrade interessiere und mir nicht wieder nen neuen KK kaufen möchte.

      Hast Du es mal mit nem Kernkühler oder an eurem Diamond getestet? Wäre das überhaupt möglich?

      Nur mal eine kleine geistige Spinnerei:
      Könnte man nicht in andere Kanalkühler 2 oder 3 dieser Upgrades oder ähnliches legen damit es was bringt? Dann würde doch über den ganzen Kanal eine größere Verwirbelung und Oberfläche geben und die Flußgeschwindigkeit sinken.
      greetz
      Suenda :evil:
      Ich habe einiges ausprobiert, den besten Erfolg hatte ich beim CCR! Selbst der CCR Silber brachte nicht derartige Temperaturverbesserungen ! Fand ich auch komisch ,da der so schon besser ist als der Kupfer, dachte ich das wird der Reißer. Aber im endefekt hat das bei dem nicht viel gebracht.
      Aber wie sagt man: versuch macht kluch !
      Das gilt natürlich auch für dich. ;)
      Nicht nur die Werwirbelung auch die Beschleunigung trägt dazu bei. Aber es muß auch an der richtigen Stelle sein.
      Ist wie gesagt mehfach von uns getestet worden. Natürlich kann man bestimmt bei dem einen oder anderen Kühler auch etwas verbessern mit dem Update. Wie viel das aber sein wird können wir dir nicht sagen. Wie Olli ja schon gesagt hatte hatten wir bei den Kupfer CCR's das beste Rsultat damit.
      Ich glaube, dass das beim Cuplex 1.2 nicht gut geht, weil die Kanäle zu flach sind.

      Antworten: 0,50€
      kluge Antworten: 1€
      blöde Kommentare (mein Kerngeschäft): 2€
      Express-Service (Antwort am gleichen Tag erwünscht): 0,50€ Aufschlag
      Porto-Pauschale für PN´s: 0,63€


      Sagt der Hurrican zur Kokospalme: Halt deine Nüsse fest, jetzt werd ich dir mal kräftig einen blasen!
      Ne aber die Kanäle vom CCR ist wesentlich tiefer!!! :D

      Antworten: 0,50€
      kluge Antworten: 1€
      blöde Kommentare (mein Kerngeschäft): 2€
      Express-Service (Antwort am gleichen Tag erwünscht): 0,50€ Aufschlag
      Porto-Pauschale für PN´s: 0,63€


      Sagt der Hurrican zur Kokospalme: Halt deine Nüsse fest, jetzt werd ich dir mal kräftig einen blasen!