Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-19 von insgesamt 19.

  • Benutzer-Avatarbild

    Xp 2600+

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hallo auch,ich habe meinen XP2600+(AIUHB)bis auf 12,5x185MHz(2312MHz.) bei 1,7V.a 50°C,wenn ich den 333er Ram ausgebaut habe geht es,hoffe ich,noch höher! Mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Geht auch wärmeleitpaste ?

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hi,ich habe meinen Leitlack vom Auto-Zubehörladen(Wekerle?).Mit abkleben der Brücken und Geduld geht das Wärmeleitpaste würde auf dem Prozessor verlaufen Wie Leitgummi verrutschen kann Mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Overclocking - was sonst??

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hi,auch ich hatte einen 1800+@2200+(11,5x152MHz.)bei 58°C mit dem selben Kühler der mein XP2600+ 52°C kühlt? Bei mir war die VCore 1,85V.Habe ihn erst beim Kumpel verbaut!Ich hatte einen Erfahrenen Verkäufer,der Palo's nicht von T.Bred's unterscheiden konnte(ich auch noch nicht!)Das mit dem Silberleitlack ist nicht so mein Ding Jetzt mit den Thoroughbred's ist das ja gegessen :tongue:Mfg destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    celeron ocen

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hallo,wie Du schon sagtest,das Bord bringt "nur"100MHz.fsb mal 6(der Multi lässt sich nicht ändern )Du könntest sehen ob es ein O.C.-Bios für Dein Mainbord gibt Damit könntest Du vieleicht den fsb höherstellen :)) Sonst ist alles am Anschlag!Mfg destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann ich das einfach so machen?

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hi,ich kann noch etwas sagen :O Ich hatte einen änlichen Jumper Auto/100/133(DFI CA63?VIA),mit dem richtigen Prozzi und 133MHz.Ram sollte das funzen Bei mir runnte es und der 800er Celi machte 1064MHz.Natürlich ist nich jedes System geeignet,es kann Schief gehen Das macht ja die Sache Interessant Mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    400 Celeron übertaktbar???

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    :O Hallo.ich habe auch noch einen Celi400MHz.(Slot)hier!Der lief mit 6x66MHz@6x100Mhz. Da aber nicht jedes Bord diesen Takt zulassen,ist vieleicht bei 6x75/83MHz. schon das Ende der Stange Auch habe ich den DIE Plangeschliffen bis der Kupfer sichtbar wurde und eine Sandwitchkühlung montiert:] Eines ist Sicher,fast alle Celeron(Mendocino) packen fsb100MHz.bei stabiler VCore Mfg.destroy57 Ps:Mein Celeron 400/66 SL392 CostaRica ist zu haben!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo,ich hatte auch einen XP1800+(Palo)der wurde zwar Heisss,aber mit guten Komponeten und genügend Spannung(<2V.) sollten ca.1800MHz.funzen Die 178MHz.fsb bei 2,1V. sind "nur" mit sehr Guter Kühlung und wenig Palominos möglich!Nur wenn Deiner 1760MHz bei vernünftiger Spannung bringt ist das doch Besser! Mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    SD-RAM problem

    destroy57 - - Hardware

    Beitrag

    Hallo,anscheinend gibt es Probleme!Wenn ich meinen Prozzi mit WinXP zu Arg übertakte,muss ich auch immer XP reparieren Das liegt nicht immer am Ram(schon gewechselt?),eher Prozessor(VCore) Da ja allles mit fsb133MHz funzen sollte mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    1800+ EP8KHA+ ich will 2500Mhz

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    hallo,mein XP2000+ läuft mit 11x180MHz. bei 1,85V.,das gibt einen Takt von 1980MHz. Alles darüber schaffte dieser nicht Deine 2500MHz. sind hoch gegriffen.Meiner wird als XP2500+ erkannt schon mit 11x166MHz.!Mal sehen,mit dem XP2600+ schaffe ich vieleicht Reale 2500MHz. Nichts desto Trotz,viel Glück von destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    oc hilfe für barton

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hi,meine 512MB 333kingston machen bis jetzt alles mit,was die 400er bringen bei CL2.5 Die 3200 sind CL3 Jetzt versuche ich den Prozessor synchron zum Ram auf <200Mhz. zu takten Ich will damit sagen,dass es immer auf den Riegel ankommt unter den Besten gibt es auch (leider)schlechte mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Athlon XP 2600+ und 8RDA+

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    @Thunderbird,ja das habe ich bei mir auch,das der 14er z.b als 7er wird Aber bei meinem XP2600+ bringts nur noch der f.s.b.bis 280MHz. ,die anderen Komponenten müssen "nur" mitmachen mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Nich über Multi 13, why??

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hi,das ist ja das Problem,mit dem DrahtMod gehen "nur" multis bis 12,5/13 Ein Multi darüber muss man malen!mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Athlon XP 2600+ und 8RDA+

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hallo,habe eben meinen XP2600+(AJUHB0246VPCW) erhalten Nun weiss ich nicht ob ich ihn zuerst entsperren muss Die Drahtmethode funzt bis 12,5x,aber ist die nötig bei meinem KT400?Thx destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    xp unlocken und kühlen

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hallo,mein XP2000+ 11x170MHz. wird 42°-55°C mit dem Titan TCC-D5TB-C Kühler(SilMore w.l.p.) .Die VCore ist erst bei 1,75V,bei 1,85V wird es schon wärmer! mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo,ja es gibt auch AMD-Prozzi's die für immer gelockt sind Ich habe einen XP1800+(palo),den kann ich nicht unlocken!Ich habe wie beschrieben auch Xmal die 5x2 L11Brücken verbunden?Das habe ich auch mit Silberleitlack oder Leitgummi versucht und es geht einfach nicht?Was aber bei dem XP2000+ soffort funzte.Ich mache ja auch Fehler,aber soo.... viele Mal? mfg.destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja,man kann mit anfassen oder berühren eines Elektronikteils,dieses schrotten Mal vergessen zu Erden und die Soundkarte nur berührt,Overkill Da ich noch Garantie hatte,gab es eine Neue. Eine andere gra.Ka. einbauen oder Deine wo anders Testen.Aber dieses mal zuerst eine/n Heizung/Wasserhan anfassen,"Erden" destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    RIRGA Stepping bei 2000+ gut ?

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hallo,mein 2000+(Rirga03/21) macht bis 10,5x180MHz. stabil bei 1,75V.(40°-53°C) mit mehr Spannung und besserer Kühlung ist da noch Potenzial drin Es kann aber auch etwas anderes diesen Takt nicht vertragen,auf jeden Fall ist Vorsicht angebracht. Wie immer "auf eigene Gefahr" destroy57 Ps:wird als xp2500+ erkannt!

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Athlon XP 2200+ Overclocking

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Mit deinem XP2200+ sollten ca.12x170MHz. stabil funzen bei 1,75V. An Deiner Stelle mit 11x170,11,5x170 e.t.c.und "immer" die Themperatur im Auge behalten Das kann aber Deinen PC killen Risiko ist alles!destroy57

  • Benutzer-Avatarbild

    486 übertakten

    destroy57 - - Overclocking

    Beitrag

    Hallo,das ist doch..auch ich habe einen Schlüsselanhänger Nur ist das ein Headspreader vom AMD K6-2/500. Mein 486/66 lief mit "81MHz.",zum spielen immer noch nicht genug!Aber lernen kan man von diesem Teil viel. destroy57