Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 20.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gegen dich im speziellen ging das auch nicht. Ich habe mich persönlich nur an temmes' Beitrag bisschn gestoßen, aber gut. Und klar, was Airflow und Wasserkühlung und das ganze bisschen Physik, die dahinter steckt angeht - zum größten Teil eigentlich ganz logisch. Und im übrigen ist es cool, wenn man Erlerntes (Beruf) auf sein Hobby anwenden kann. Ich bin Stahlbauer und merke, dass ich mir einfach bei den ganzen Blecharbeiten viel weniger Platte mache, als ich es z.B. noch als Schüler getan habe.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok, gut zu wissen... Wie gesagt, im Moment steht das Gehäuse offen, von daher ist eh erstmal nicht viel mit Airflow, aber wenn's denn soweit ist, habe ich einen schönen Kaminzug im Case, d.h.: - 1x 120mm vorne unten, von außen gegen geschraubt, zur Kühlung des Radis - zieht rein - 1x 80mm über dem Radi vor der Festplatte - zieht rein - 2x 80mm im Heckblech unter dem NT - ziehen raus - 1x 120mm im NT oben im Gehäuse - zieht raus Somit sollte ich einen leichten Unterdruck im Gehäuse erzielen und d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich find's bisschen unangebracht, den WORM hier so runterzuputzen wg "zu vieler" Lüfter, denn a) kann man 120er langsam drehen lassen und trotzdem viel Luft transportieren und so bleibt es leise und b) will er ja auch takten und in diesem Fall sehe ich da keineswegs einen Denkfehler, Wasser und Luft zu kombinieren um bestmögliche Werte in Sachen Kühlung zu erreichen. Wenn oben drinne stehen würde "Silent PC" hätte er def. einen Denkfehler, steht aber nicht, deswegen hat er auch keinen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Oder generell bei Wasserkühlung? Solche Faustregeln wie "der Radiator muss immer höher liegen als die Pumpe" oder sowas? Ist meine erste WaKü, daher frage ich. Ich meine, augenscheinlich scheint erstmal alles i.O. zu sein, ich will nur kein böses Erwachen, aber ihr könnt ja auch noch drauf eingehen, wenn ich endlich mal das Modding-Tagebuch einstellen kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gut. Ich hatte mir das ganze zwar etwas frischer vorgestellt, aber naja. Aso, und dass die Wakü beim ersten Start erstmal blubbert und röchelt ist auch normal? Ich hab's drauf geschoben, dass die H50 schon ein paar Wochen nicht im Einsatz war. Gibt's eigentlich Einbauvorschriften bezüglich Höhe/Lage von AB/Pumpe und Radi bei der H50?

  • Benutzer-Avatarbild

    Das o.g. Setup befindet sich in meinem aktuellen Modding-Projekt auf einem Asus M3A (Bilder folgen dann, sobald man mir das richtige Kamerakabel zuschickt). Jedenfalls war heute der erste Start. Habe ihn jetzt so eine Stunde rumideln lassen. Das Gehäuse steht offen und der Hardwaremonitor zeigt mir folgendes an: CPU Temperature: 44°C MB Temperature: 34°C CPU Fan Speed: 1650 RPM (Corsair Standard Radiatorlüfter) Power Fan Speed: 1400 RPM (Pumpe) Die Geschwindigkeit der Pumpe wird genauso, eben ro…

  • Benutzer-Avatarbild

    Corsair H60 Modden

    myexctnr - - Technische Fragen / Antworten

    Beitrag

    Habe ich neulich erst was drüber gelesen, ich such's dir gerne mal später raus, allerdings ist zu bedenken, dass jegliche Umbauten zu Lasten der Zuverlässigkeit gehen, da die Pumpen der Hydroserien ja auch für eine ganz bestimmte Wassermenge ausgelegt sind... Strömungswiderstand und so und die Pumpe ziemlich leiden dürfte, wenn man nochmal so viel Schlauch und einen AB dazwischen klemmt... Nichtsdestotrotz - probieren geht über studieren. Trotzdem gilt es immer, das Risiko abzuwägen. Dein Bier.

  • Benutzer-Avatarbild

    Polo 86c 2F Doorboards

    myexctnr - - Carmodding

    Beitrag

    Wegen dem bissl Stauraum hätte ich weder auf Optik, noch auf Funktionalität verzichtet, aber gut. Löcher hat man ja, aber ein kleines Loch für'n Kabel lasse ich mal nicht zählen - das kann man nicht als Bassreflexöffnung bezeichnen. Ich habe z.B. die Kabel durch die Öffnung vom Türfangbügel gelegt, Snake Skin drüber, fertsch. Kein Gebohre, nix. Und neue Pappen brauchst du für die MDF-Lösung auch nicht. Ich sehe schon, es müssen Bilder her. Sobalb mein Kamerakabel angekommen ist (morgen?) mache i…

  • Benutzer-Avatarbild

    suche action Filme

    myexctnr - - Entertainment-Area

    Beitrag

    Babylon A.D. Der blutige Pfad Gottes The Book of Eli Death Race Der Einsatz Gamer Gesetz der Rache Leon der Profi Unleashed Warrior Equilibrium Next Undisputed II ... sind ein paar Filme, die dir passen könnten und die mir auf die Schnelle eingefallen sind. Sicher wirst du viele, wenn nicht alle schon kennen, aber falls nicht, ist vielleicht ein Schmeckerchen für dich dabei. MfG, mx.

  • Benutzer-Avatarbild

    Polo 86c 2F Doorboards

    myexctnr - - Carmodding

    Beitrag

    Hier ist noch ein Polo. Kann bei Interesse mal ein Bild von meinen Boards machen. Was ich nicht schön finde ist, dass die Vertiefung in der Türpappe so ganz ohne Übergang ins Halteblech des TMTs übergeht. Sieht irgendwie lieblos ist. Das für Doorboards nach wie vor am besten geeignete Material ist Multiplex oder MDF. Daraus kannst du dir schön was zaubern, was sich wunderbar unterhalb des Schwungs in der Pappe einpasst und befestigen ist kein Problem. Schwarze Holzschrauben von hinten durch die …

  • Benutzer-Avatarbild

    Scheinbar habe ich zu viel in den Eröffnungsbeitrag reininterpretiert... Wenn's wirklich nur um das "Wie" des befestigens geht würde ich auch doppelseitiges Klebeband empfehlen. Das von Tesa hält wie Ast, sollte aber generell stets entfernbar sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Cool, ich bin gespannt. Ich habe auch noch einen Mod im Hinterkopf für so ein flaches Gehäuse... Aber ich verrat's mal nicht. Wenn's soweit ist, mache ich ein Modding-Tagebuch drüber...

  • Benutzer-Avatarbild

    So sehe ich das auch. Für grade Kanten geht eben nix über die Stich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Show me your PC ****BILDER-THEARD****

    myexctnr - - Galerie

    Beitrag

    Der Mod vom Flic ist ziemlich cool, bisschen bunt für meinen Geschmack, aber die Bilder sind sehr geil!

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Gehäuse ist schick. Kann man bestimmt auch schlicht noch bisschen Spielerei mit betreiben, ohne es zu verbasteln. Bisschen Blaulicht würde z.B. gut zum Glanzschwarz passen. Aber das war ja nicht dein Ziel...

  • Benutzer-Avatarbild

    1. Für filigrane Arbeiten gebe ich dir natürlich Recht, ist der Dremel besser geeignet. Verlängerung und so weiter habe ich auch, kein Thema, das geht schon klasse. Wenn's allerdings grade Kanten werden sollen, dann ist die Stich immer besser. Frage mich auch, welches Gewicht du da halten willst... 2. Wenn man grade alte Gehäuse hat, dann sollte man sich schon einen Kopf über Korrosionsschutz machen, weil die nur aus billigstem Büchsenblech sind und die Schnittkanten sehr wohl rosten, Luftfeucht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Müßiggang ist aller Laster Anfang, ne... Ja nicht zu faul werden und nur klicken - ihr müsst schon noch bisschen tippen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein Bild vom eigentlich Case wäre, glaube ich, hilfreich damit man dir Vorschläge grade hinsichtlich Befestigung geben kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich persönlich finde Dremel grade bei großen Fenstern ungeeignet. Zuviel Wackel-Spielraum. Es ist einfacher, sich einfach ein paar Löcher an den Eckpunkten zu bohren, eine Führung festzuzwingen und dann mit der Stich das Fenster rauszusägen. Zumal ich mir beim dremeln auch schon den Lack verbrannt habe an einem cremeweißen Case. Normalerweise reicht's ja, die Schnittkante entsprechend zu behandeln um sie vor Korrosion zu schützen, aber so musste ich das ganze Seitenteil lackieren und den Lack an…